Clanhistory

Unser Clan wurde 2008 gegründet und hat sich im Laufe der Zeit von einem einfachen CoD- zu einem professionellen Multigaming-Clan entwickelt. Unser Schwerpunkt ist dabei trotzdem noch auf Call of Duty geblieben. Unser Management setzt sich aus erfahrenen Personen zusammen, die ihre Aufgaben aus Leidenschaft erledigen, sodass sich unser Clan gut weiterentwickeln kann und aktiv bleibt.

Wie alles begann:

Unser Multigaming Clan wurde am 01.08.2008 gegründet. An diesen Tag ging auch unsere Homepage online. Der Name Universal Alliance selbst stammt noch aus der Guild Wars Zeit von UA, die 2005 mit einer kleinen Gilde begann. Die Universal Alliance konnte im Bereich Guild Wars einige Erfolge sammeln, ist aber leider wegen Inaktivität damals in Vergessenheit geraten, worauf wir diese Gilde aufgelöst hatten.

Gründer:

Die Universal Alliance Gilde wurde von Stefan "HansHans0815" Lange und Denny "LuckeR" Weidemann gegründet. Denny Weidemann gründete im späteren Verlauf den Call of Duty Bereich und leitet sowohl den Clan, als auch den Call of Duty Bereich bis heute. Stefan Lange ist aufgrund seines Studiums leider nicht mehr in der Lage, weiterhin Zeit in das Projekt zu investieren.

Wie es weiter ging:

Die Universal Alliance war zu Beginn nicht auf eSports ausgelegt. Zu den Gründungszeiten machte man sich keine Gedanken über ESL, Cybergamer, Faceit, ESEA, oder andere Turnierplattformen. Zu der Zeit ging es einfach nur am gemeinsamen Spaß am spielen, welcher heute auch bei uns noch im Vordergrund steht. Die ersten Anfragen erhielten wir nach einigen Monaten auf dem damaligen GKM Hardcore Team Deathmatch Server, als Denny Weidemann und Stefan Lange mit unserem Clantag spielten. Infolgedessen wurde eine Homepage auf www.Clanplanet.de angelegt, welche wir mehrere Jahre erfolgreich führen durften. Wir bekamen im Laufe der Zeit immer mehr Memberzuwachs und konnten uns in dieser Zeit toll entwickeln. Durch Patrick "Ep1lePy" Schmitt und Martin "DerMaddin" Schneider erhielten wir Schlüsselmitglieder, die das ganze Clangeschehen durch Können und Bereitschaft voran gebracht haben. Außerdem erhielten wir durch die damalige Zeit Unterstützung durch Patrick "PR0D!GY" Kurpierz, welcher sich seit dem 24.12.2010 Co. Leader nennen durfte. Leider verließ er uns im Sommer 2012.

Unsere ersten Clantreffen:

Im Sommer 2012 war es dann soweit. Das erste Clantreffen sollte stattfinden. Abgehalten wurde die erste Session in Bad Dürrenberg, Sachsen-Anhalt. Schon zu dieser Zeit waren sehr viele Mitglieder vertreten und wir hatten dort eine Menge Spaß. Genau ein Jahr später fand bereits das zweite Clantreffen in Witten, Nordrhein-Westfahlen statt. Diesmal ließen sich mehr Mitglieder mobilisieren und wir konnten mehr als 25 Leute bei dem Event begrüßen. Es war ein unglaubliches Event, welches wir dieses Jahr auch wieder in Angriff nehmen wollen.

Universal Alliance und der COD4 eSport:

Das erste ESL Team wurde im Bereich Call of Duty: Modern Warfare am 26.07.2009 gegründet, wobei die Anfänge alles andere als leicht waren. Unsere ersten Niederlagen haben uns nicht nur einen hohen Puls und Sprachlosigkeit verschafft, sondern auch einige Spieler gekostet, die uns aufgrund der Niederlagen und zerschlagener Hoffnungen verlassen haben. Auch mussten wir Rückschläge hinnehmen, als sich einige gute Mitglieder in anderen Clans weiterentwickeln wollten oder noch nicht für die ESL bereit waren. Am 07.06.2010 starteten wir unseren zweiten Versuch in der ESL, der uns auch leider nicht ganz gelungen ist. Wir Spielten gegen das damalige 3.plazierte Team Warplace und mussten eine weitere Niederlage in Kauf nehmen. Nach einer gewissen Zeit hatte sich unser Team eingespielt und konnnte sich im weiteren Verlauf dennoch Beweisen. Wir konnten uns in die Top 20 der DE 5on5 SD Ladder(Promod) spielen, worauf wir noch heute sehr stolz sind. Auch in anderen Spielen waren wir mit unseren Teams aktiv.

Hier möchten wir ein paar kleine Inhalte bieten:

Mitte 2010 wurden wir auch mit einem COD:MW2 Team in der ESL aktiv. Unter der Leitung von Dennis "DenHelmSun" Kugler konnte man kleine Erfolge in der Ladder erzielen, löste das Team aber aufgrund von Zeitmangel auf. Unter der Leitung von Thomas "Dudemeister" Mayer ging auch unser erstes League of Legends Team im Jahre 2012 an den Start. Die Erfolge waren leider sehr gering, aufgrund von Inaktivität wurde das Team geschlossen. In der Zwischenzeit hatten wir mehrere Teamleiter die es immer wieder versucht haben, ein aktives Team zu stellen - leider bisher ohne Erfolg. Im Bereich FIFA13 konnten wir dank Maximilian "daevo" Mex und Dennis "DenHelmSUN" Kugler den Aufstieg in die 1. 2on2 Bundesliga und einen sehr guten 6. Platz in der zweiten Saison verzeichnen. Leider wurde das Lobbysystem aus der FIFA Reihe entfernt, wodurch eine 2on2 Ladder nicht mehr zu bestreiten war. Infolgedessen zog sich unser FIFA Bereich komplett aus der ESL zurück. Auch StarCraft 2 zählte dank Christoph "Atti" Attemeier und dem Clan League Phantoms bereits zu einem vollwertigen Teil der Universal Alliance und konnte einige kleinere Erfolge im Bereich der ESL sammeln. Später wurde der StarCraft 2 Bereich von Lennard "sixxaa" Göckener weiter geführt. Die Erfolge waren mäßig und die Zusammenarbeit wurde nach rund einem Jahr aufgrund persönlicher Probleme beendet.

Universal Alliance Aktuell:

Bereich COD4:

Aktuell führen wir mit dem Team nec'desistas ein aktives Team, welches von Martin "cLoudzzz" Stiem geleitet wird. Es konnten bereits mehrere Erfolge in der Cybergamer League verzeichnet werden, inzwischen befindet sich das Team in der Top 25.

Bereich League of Legends:

Durch Tim "chazzer" Wolters wird die Universal Alliance durch ein League of Legends Team unterstützt. Problematisch ist aktuell wieder die Teamaufstellung. Er selbst ist im Schulstress und 1 Teammitglied hat das Team aufgrund von privaten Problemen verlassen.

Bereich CS:GO:

Im Dezember 2014 haben wir das ehemalige PENTA Sports Amateur CS:GO Team übernommen. Das amerikanische Team spielt in der amerikanischen ESEA Ladder und hat die ersten Spiele alle gewonnen. Das Potential ist da. Unser deutsches CS:GO Team hat im Januar 2015 den Betrieb aufgenommen. Die Anfänge sind leider nicht so gut, aber die teaminternen Probleme sollen zurzeit geklärt werden.

Bereich SMITE:

Seit Sommer 2014 führt die Universal Alliance ebenfalls einen SMITE Bereich unter der Leitung von Markus "Perilex". Der Start war holprig, inzwischen ist ein erstes festes Team beschlossen.

Führung und Administration:

In der Zeit des Bestehens hat sich in den Führungspositionen viel verändert. Neben Denny "LuckeR" Weidemann, gibt es außerdem Martin "DerMaddin" Schneider, der für die Website verantwortlich ist. Markus "iMarkus" Haubold ist für unseren Root-Server seit Sommer 2012 verantwortlich. Sascha "HellGOD" und Kai "LizZ4rD" Mittermayer gehören ebenfalls zur Leitung und haben für Probleme immer ein offenes Ohr.

Unsere Ziele:

Mit dem Projekt "UA 2k15" möchten wir bis zum Ende 2015 mindestens 2 professionelle in jedem Bereich unser Eigen nennen. Wir möchten bei mindestens einer LAN vertreten sein und uns auf weitere Spiele ausbreiten. Dafür brauchen wir euch.

Zum Schluss ein großes Dankeschön an alle Mitglieder, nur Ihr macht UA zu dem was es heute ist und ich hoffe, dass wir noch viele Jahre Spaß zusammen haben.

ShoutBox
  • AUBAMEYANG: finally:]
  • DerMaddin: Forum order is back
  • LianWish: Very good. Anyone want to supermario later ?
  • AUBAMEYANG: I'm alright, you?
  • LianWish: How are you guys?
  • LianWish: If you see any error keep us informed. Your welcome
Who'sOnline
Visitor counter
Today:
236 | 332
Yesterday:
195 | 136
30 Days:
7063 | 7657
Year:
85222 | 32516
Total:
250843 | 244327
authorized | blocked
(started Sep. 2013)